Genau wie viele andere Festivals ist auch das BUJU auf die Unterstützung durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen. Erst durch deine Mitarbeit wird das BUJU zu einem gelungenen Event für die Teenys und Jugendlichen!

Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für folgende Bereiche:

Familiengruppenleiterinnen und -leiter (FGL)

Was dich erwartet:
Familiengruppen (FGs) sind ein wichtiger Bestandteil des BUJUs, denn sie machen es zu einem Event, bei dem der/die Einzelne zählt. Hier verbringen die Teilnehmenden ihren „Alltag“, kommen zum Essen, zum Schlafen und zum Abhängen in ihrem Festivalalltag.

Als FamiliengruppenleiterIn sorgst du dafür, dass es in einer Gruppe von ca. 80 Leuten richtig gut läuft. Gemeinsam mit fünf anderen Personen kümmerst du dich um das geistliche und zwischenmenschliche Zusammenleben in der Dorfgemeinschaft und bietest den Teilnehmenden für die BUJU-Zeit ein Stück Heimat.

Voraussetzungen für die Mitarbeit als FGL:

  • Du bist mindestens 21 Jahre alt.
  • Du hast Erfahrung in der Leitung einer (Klein-)Gruppe.
  • Du reist bereits am Dienstag, 26.07., 18.00 Uhr, an.
  • Teilnahme am Mitarbeiterfestival vom 03.-05.06.2016 in Hannover

Als Familiengruppenleiter/in zahlst du 75,00 € Teilnehmerbeitrag.

Mitarbeiter/-innen für Service, Technik und Organisation (MSTO Orga)

Was dich erwartet:
Ohne MSTOler geht auf dem BUJU gar nichts! Wir brauchen dich von Dienstag bis Sonntag, um das BUJU-Gelände für die Teilnehmenden gründlich vorzubereiten und für die „Nachwelt“ ordentlich zu hinterlassen.

Drei Teams werden rund um die Uhr für den reibungslosen Ablauf des BUJUs sorgen:
Bühne und Technik auf-, um- und abbauen, Zelte einrichten, Nachtwache und Eingangskontrolle, Müll einsammeln, Stühle schleppen und vieles mehr wird zu deinem Job gehören. Du wirst zwar nicht so viel vom Programm des BUJUs mitbekommen, aber die besondere Festivalatmosphäre wird auch an dir nicht spurlos vorübergehen.

Voraussetzungen für die Mitarbeit als MSTO Orga:

  • Du bist mindestens 16 Jahre alt.
  • Du hast eine praktische Ader und bist körperlich belastbar.
  • Du reist bereits am Dienstagvormittag (26.07., 11:00 Uhr) an und bleibst bis Sonntagabend.
  • Teilnahme am Mitarbeiterfestival vom 03.-05.06.2016 in Hannover

Als MSTO Orga zahlst du 25,00 € Teilnehmerbeitrag.

Mitarbeiter/-innen im Rahmenprogramm (MSTO Programm)

Was dich erwartet:
Beim BUJU-Festival wird es ein umfangreiches Rahmenprogramm geben: Stände, die Snacks oder Getränke verkaufen, Sport und Fun, Gamezone, Gebetsgarten und vieles mehr. All diese Angebote werden von Landes-GJWs oder Jugendgruppen geplant. Sie sind von mittags bis mitten in der Nacht geöffnet. Als MSTO Programm bist du auch an der Vor- und Nachbereitung deines Standes beteiligt – es wird abends also spät werden.

Wenn du hier gerne mitarbeiten möchtest, wende dich bitte an Timo Meyer (t.meyer (at) gjw-nrd.de) – er kann dir sagen, wo in diesem Bereich noch Hilfe gebraucht wird.

Voraussetzungen für die Mitarbeit als MSTO Programm:

  • Du bist mindestens 16 Jahre alt.
  • Du hast mit einem Verantwortlichen abgesprochen, in welchem Bereich du konkret mitarbeitest!
  • Du reist bereits am Dienstagabend an. (nach Absprache)
  • Teilnahme am Mitarbeiterfestival vom 03.-05.06.2016 in Hannover (nach Absprache)

Als MSTO Programm zahlst du 75,00 € Teilnehmerbeitrag.

Mitarbeiterfestival
Zur Einstimmung auf’s BUJU und zum Kennenlernen der anderen Mitarbeiter/-innen, veranstalten wir für alle, die beim BUJU mitarbeiten, vom 03.-05.06.2016 ein Mitarbeiterfestival (MAF) in Hannover.

Wir werden das neue BUJU-Festivalkonzept und die Änderungen vorstellen, die sich dadurch für die Abläufe ergeben. In einem Schulungsteil wirst du so gut es geht auf deine Aufgaben vorbereiten. Mit Bibelarbeiten und Gottesdiensten möchten wir alle Mitarbeitenden in das BUJU-Thema hinein nehmen und für die Arbeit motivieren und stärken.

Die Teilnahme ist für alle Mitarbeiter/-innen verpflichtend. Das entscheidende Plus für dich dabei ist, dass das BUJU für dich quasi vorzeitig beginnt und du das BUJU-Feeling schon mal mit nach Hause nehmen kannst.

Kidscamp
Wenn du beim BUJU mitarbeiten möchtest und Kinder hast, die noch zu jung fürs BUJU sind, kannst du sie zum KidsCamp für 8- bis 12-Jährige anmelden. Dort werden sie von kreativen und motivierten Mitarbeitenden betreut und haben ihr eigenes Programm. Natürlich werden sie auch einiges vom BUJU-Programm mitbekommen.

Die Kids sind in einer eigenen Familiengruppe untergebracht und werden rund um die Uhr betreut. Die Teilnahme am KidsCamp kostet 75,00 € und ist nur möglich, wenn mindestens ein Elternteil beim BUJU dabei ist.

Für jüngere Kinder gibt es eine stundenweise Kinderbetreuung. Die Betreuungszeiten sind flexibel und werden den Bedürfnissen der Kinder und der „Arbeitszeit“ der Eltern angepasst.

Bei Fragen können sich Eltern oder interessierte KidsCamp-Mitarbeitende bei Jason Querner melden: jquerner@baptisten.de

Jetzt zum Mitarbeiten bei BUJU anmelden >>>