BUJU 2020
Otterndorf
29. Juli - 2. August 2020

On stage - Das Moderationsteam auf dem BUJU

Emily Eggers

Mein Holyland ist ein secondhand Metallmodell mit Tagesdecke: mein Bett. Dort verbringe ich (zu) viel Zeit; nutzte es als Netflix- & YouTubehöhle, schreibe auf den letzten Drücker Hausarbeiten und Mails, verzehre (und verkleckere) Mahlzeiten und Heißgetränke, und sorge mich tags und nachts über die Welt außerhalb meiner wohligwarmen Heimeligkeit. Aber Stoff für meine Träume sammle ich da, wo laut über sich selbst gelacht wird, wo Frieden versucht wird, wo Andersartigkeit ein Feieranlass ist, wo nicht alleine geweint wird, wo immer weiter gehofft wird - überall wo ich Gott ganz besonders spüre.

 

 

Lukas Erhardt

Auch wenn ich Action und große Bühnen mag, wird es für mich vor allem dann holy, wenn es ruhig wird: mit meiner Freundin Anna-Lena auf der heimischen Dachterrasse den Tag ausklingen lassen und reflektieren. Oder nachts spazieren gehen und die Gabelstapler in meinem Kopf aufräumen lassen. 

Online - Unser Moderator in den Sozialen Medien

Benjamin Tegtmeyer

Mein Holyland ist dort, wo ich Unikram gegen eine Tasse Tee tausche, das Handy weglege und ein gutes Gespräch habe. Wenn ich im Café sitze, die Menschen beobachte und sehe, wie unterschiedlich Gott uns geschaffen hat. Dort, wo ich in seiner Gegenwart Gemeinschaft mit anderen habe und etwas Lustiges passiert, was ich mal wieder posten kann ...

Ich begleite euch auf Instagram auf dem Weg zum BUJU – kommt und seid dabei: @gjw_buju